2021 Subaru Crosstrek first drive review: A little more capable, a little more compelling

2021 Subaru Crosstrek first drive review A little more capable

Subarus kompakter und leistungsfähiger Crosstrek hat ein ziemlich umfangreiches Update für das Modelljahr 2021 erhalten, aber Sie werden es wahrscheinlich nicht auf einen Blick bemerken. Die Aktualisierung während des Zyklus lässt das Äußere nahezu unverändert, abgesehen von einigen Styling-Verbesserungen und einigen Radhausverkleidungen für die hier gezeigte neue Sportausstattung. Stattdessen finden die Änderungen des Crosstrek größtenteils im Motorraum und auf der Liste der Standard- und verfügbaren Fahrerassistenztechnologien statt – und sie alle tragen wesentlich dazu bei, den kompakten Crossover von Subaru noch überzeugender als zuvor zu machen.

Neuer 2,5-Liter-Motor

Der Crosstrek kann jetzt mit einem größeren, leistungsstärkeren 2,5-Liter-Vierzylindermotor ausgestattet werden, den er von seinem Senpai, dem Subaru Forester, abfängt. Im leichteren Crosstrek fühlen sich die 182 PS des Motors und das Drehmoment von 176 Pfund-Fuß etwas reaktionsschneller an, aber was noch wichtiger ist, der Crossover ist merklich spritziger als beim älteren 2,0-Liter-Motor – der immer noch erhältlich ist. Apropos. Im Vergleich zum 2.0 arbeitet der 2.5 mit 30 zusätzlichen PS und 31 lb-ft mehr Drehmoment. Das sind 20% mehr Aufstehen.

Natürlich ist das symmetrische Allradsystem von Subaru Standard. Das stufenlose Lineartronic-Getriebe des Crosstrek ist nicht schlecht, wenn man in der Stadt arbeitet und pendelt, aber es tut dem Subaru keinen Gefallen, wenn man dazu aufgefordert wird Hektik, unabhängig davon, ob der SI-Drive-Antriebsstrang-Moduswahlschalter auf Intelligent oder das etwas aggressivere Sportprogramm eingestellt ist.

Die allgemeine Fahrqualität ist gut und die meiste Zeit fühlt sich der Crosstrek eher wie ein Fließheck an, als was die meisten Leute denken, wenn sie “kleines SUV” lesen. Über Unebenheiten ist der Crosstrek komfortabel und seine Bodenfreiheit von 8,7 Zoll verleiht überraschend viel Trail-Fähigkeit. Diese Fahrhöhe wird zu einer gewissen Belastung, wenn Sie mit der Lenkung zu sehr mit den Fäusten zu kämpfen haben. Wenn Sie viel Körper rollen, wissen Sie, wann es Zeit ist, sich auszuruhen.

See also  Best Craft Whiskey 2021: Artisanal Small-Batch Bourbon vs Rye vs Malts

Interessanterweise liegt der 2,5-Liter-Motor in Sachen Kraftstoffverbrauch fast auf dem Niveau des 2,0-Liter-Boxer-Four. Mit einer Leistung von 27 Meilen pro Gallone in der Stadt, 34 MPG Autobahn und 29 MPG kombiniert, opfert das leistungsstärkere Triebwerk im Vergleich zur kleineren, weniger leistungsstarken Motoroption nur einen MPG aus der kombinierten Schätzung.

2021 Subaru Crosstrek Sport

Neben Änderungen im Design verfügt das Sport-Modell auch über ein robusteres X-Mode-System.

Antuan Goodwin / Roadshow

Abgesehen von den gestiegenen Kosten für die Umstellung auf die neuen Ausstattungsvarianten Sport oder Top Tier Limited, die fairerweise auch mehr Standardfunktionen für das Geld beinhalten, gibt es wirklich keinen Kompromiss für den größeren Motor. Andererseits ist der 2,0-Liter mit 152 PS und 145 lb-ft Drehmoment immer noch die einzige Möglichkeit, das optionale Sechsgang-Schaltgetriebe zu erhalten, wenn dies Ihr Stau ist. Leider ist das Schaltgetriebe mit einigen versteckten Kosten verbunden, darunter das Herunterfahren auf nur 25 mpg und der Verlust des Zugangs zu vielen Fahrhilfen des Crosstrek.

Das neue Sportmodell

Das Modelljahr 2021 läutet eine neue Crosstrek Sport-Verkleidung mit einigen interessanten Leistungs- und Ausstattungsverbesserungen ein. Optisch hat der Sport eine ausgeprägtere Frontstoßstange und Radkastenverkleidung sowie ein dunkles Finish für den Kühlergrill und die Außenverkleidung. Die 17-Zoll-Räder des Sports sind ebenfalls dunkelgrau lackiert.

Im Inneren finden Sie Sitze, die mit wasserabweisendem StarTex-Stoff und sportbestickten Fußmatten aus 25% recyceltem Material bezogen sind. Leuchtend gelbe Zierteile und Kontrastnähte passen gut zur exklusiven Plasma Yellow Pearl-Farbe des Sports, die ich persönlich für einen fantastischen Farbton halte. Meine Freundin jedoch – die normalerweise ein großer Fan der Crosstrek ist – fand es etwas zu viel und nannte es “Erbrechen”. Ich nehme an, es gibt keine Erklärung für schlechten Geschmack.

Sportmodelle sind serienmäßig mit dem neuen 2,5-Liter-Motor ausgestattet, rüsten jedoch auf eine Doppelfunktionsversion des X-Mode-Geländemanagementsystems von Subaru um und fügen die Programme Snow / Dirt und Deep Snow / Mud für das Allradsystem und die Bremse hinzu. Traktionskontrolle. Andere mit CVT ausgestattete Modelle verfügen über ein Single-Mode-Geländemanagement – im Grunde genommen ein oder aus. Die Bergabfahrkontrolle verleiht steilen Gefällen ein wenig Trittsicherheit und ist Teil der X-Mode-Technologie, unabhängig davon, ob Sie sich für den Sport entscheiden oder nicht.

2021 Subaru Crosstrek Sport

EyeSight, Standard für die meisten Crosstrek-Modelle, erhält dieses Jahr einen neuen Trick.

Antuan Goodwin / Roadshow

Sicherheitstechnik

Nahezu jeder Crosstrek (zumindest jeder mit CVT) ist standardmäßig mit der EyeSight-Sicherheitsunterstützungssuite von Subaru ausgestattet. In diesem Jahr erhält EyeSight eine adaptive Geschwindigkeitsregelung, die jetzt einen Spurzentrierungsassistenten enthält. Der Lenkassistent funktioniert gut; Es ist nicht so stark wie einige Systeme, die ich getestet habe, aber auch nicht so aufdringlich, was zu dem entspannten Verhalten des Subie auf der Straße beiträgt. In der Zwischenzeit wurden das Bremsen vor der Kollision, die Fußgängererkennung und die Spurverlassenswarnung aus dem letzten Jahr übernommen.

Dieser Sporttester ist mit einem optionalen Paket im Wert von 1.600 US-Dollar ausgestattet, das eine Überwachung des toten Winkels mit Spurwechselassistent und Querverkehrswarnung hinten sowie ein elektrisches Schiebedach und eine verbesserte Armaturenbretttechnologie bietet. Steigen Sie für das beste Fahrerassistenzerlebnis auf das Limited-Modell um, bei dem Sie Fernlichtunterstützung und automatischen Rückwärtsbremsstandard erhalten.

Ich habe erwartet, dass das EyeSight-Upgrade das DriverFocus-Aufmerksamkeitsüberwachungssystem von Subaru enthält, das das Gesicht des Fahrers überwacht und ihn benachrichtigt, wenn er abgelenkt oder schläfrig ist, aber leider ist es nicht im 2021 Crosstrek enthalten. Derzeit ist dieses System nur in den größeren Outback- und Forester-Frequenzweichen von Subaru sowie in der Legacy-Limousine zu finden.

2021 Subaru Crosstrek Sport

Sportmodelle verfügen über eine gelbe Innenausstattung und passende Kontrastnähte.

Antuan Goodwin / Roadshow

StarInfotainment

Die Starlink-Infotainment-Suite von Subaru überträgt sich weitgehend unverändert, hier in der aktualisierten Multimedia Plus-Spezifikation mit einem 8-Zoll-Touchscreen und einer TomTom-Navigationssoftware. Es ist ein anständiges Setup mit einer gut organisierten Menüstruktur und einer ansprechenden Oberfläche, aber auch nichts, worüber man nach Hause schreiben könnte. Trotzdem denke ich ehrlich, dass ich dieses kleinere, einfachere System dem massiven vertikalen Bildschirm vorziehe, den Sie im neuen Legacy und Outback finden. Die zierlichere Option ist einfach einfacher, meinen Kopf herumzuwickeln. Außerdem mit Standard Android Auto und Apple CarPlayIch glaube nicht, dass jemand, der ein modernes Telefon trägt, nach Medien-Streaming-Apps oder hervorragender Navigationssoftware suchen wird, selbst wenn er auf das technische Upgrade verzichtet und sich an den 6,5-Zoll-Standardbildschirm des Crosstrek hält.

Der Crosstrek bietet auch die abonnementbasierten Starlink-Telematikdienste von Subaru. StarSafety Plus und Security Plus ermöglichen die Fernsteuerung und Fahrzeugüberwachung über eine Smartphone-App, sodass Fahrer die Türen verriegeln / entriegeln, den Crosstrek an kalten oder heißen Tagen mit voreingestellter Klimaregelung fernstarten und Benachrichtigungen erhalten können, wenn der Alarm des Fahrzeugs ausgelöst wird . Kollisionsbenachrichtigungen, SOS-Notfallhilfe und Pannenhilfe sind die Funktionen, die Sie hoffentlich nie nutzen werden, die Sie aber gerne haben werden, wenn Sie dies tun. Eltern können Funktionen wie Geofencing und Benachrichtigungen über übermäßige Geschwindigkeit nutzen – hilfreich, wenn Sie den Crosstrek an einen jüngeren Fahrer ausleihen.

Es gibt auch ein StarConcierge-Paket, das laut Subaru “fahrzeuginterne Unterstützung bei Restaurant- und Hotelreservierungen, den Kauf von Tickets für Sport- / Theaterveranstaltungen und die Planung von Serviceterminen” freischaltet. Das klingt cool, ist aber für jeden, der ein funktionierendes Telefon in der Tasche hat, etwas überflüssig.

2021 Subaru Crosstrek Sport

Die Änderungen von 2021 machen den Crosstrek nur zu einer überzeugenderen Option.

Antuan Goodwin / Roadshow

Preise und Verfügbarkeit

Der 2021 Subaru Crosstrek ist nach wie vor eine gute und praktische Wahl für Fahrer, die eine gute Mischung aus leichten Geländetauglichkeit und hervorragenden Fahrbahnmanieren suchen. Mit mehr Standardfunktionen und mehr verfügbarer Leistung können Sie eine Preiserhöhung erwarten, aber nicht so viel, wie Sie vielleicht denken.

Einschließlich einer Zielgebühr von 1.050 US-Dollar beträgt der Startpreis für den Basis-Crosstrek 2021 nur 23.295 US-Dollar mit dem Sechsgang-Schaltgetriebe, was nur 100 US-Dollar mehr ist als im Vorjahr. Wenn Sie sich für das CVT entscheiden, sehen Sie 24.645 US-Dollar – eine Steigerung von 140 US-Dollar. Wenn man bedenkt, dass das CVT auch mit EyeSight-Sicherheitstechnologie und X-Mode-Geländesteuerung ausgestattet ist, ist es für die meisten Fahrer wahrscheinlich der realistischere Ausgangspunkt. Die neue Sportausstattung beginnt bei 27.545 US-Dollar und Subaru berechnet nicht einmal extra für die schicke gelbe Farbe. Mit dem Schiebedach und den technischen Verbesserungen liegt mein hier abgebildetes Beispiel bei 29.145 US-Dollar.

Seit seiner Einführung hat sich der Crosstrek eine schöne kleine Nische geschaffen und ist an diesem kleineren Ende des kompakten SUV-Raums weiterhin im Vergleich zu anderen Fahrzeugen günstig. Der 2021 Crosstrek trifft Händler, während Sie dies lesen, und es ist eine rundere Wahl als je zuvor.

2021 Subaru Crosstrek

Motor

2,5 Liter H4

Leistung

182 PS

Drehmoment

176 lb-ft

Übertragung

CVT

Kraftstoffverbrauch

27 city / 34 hwy / 29 kombiniert mpg

Länge

176,5 in

Breite

71,0 in

Höhe

63,6 in

Leergewicht

3,265 Pfund

Maximale Ladekapazität

55,3 Kubikfuß

Grundpreis

23.295 US-Dollar

Testpreis

29.145 USD

Im Angebot

Jetzt